Stückgut

Wir wissen, worauf es ankommt.

Als Frachtführer für Stückguttransporte trägst du das Haftungsrisiko, wenn die Ware beschädigt wird, verloren geht oder zu spät geliefert wird. Wenn du nicht nur "normale" Stückgutsendungen transportierst, sondern auch sensible Warengruppen wie die "volksnahen Güter" Mobiltelefone, Zigaretten, EDV-Equipment oder Alkohol, dann ist dies bei den Versicherern gesondert anzugeben. Ansonsten sind diese sensibelen Warengruppen nur in geringem Umfang und damit eventuell zu niedrig versichert.

stueckguttransporte.jpg